Schlüsselwort Aminosäure

Phenylalanin bei Schmerzen, Depressionen oder Parkinson?

medikamente 123rf 113207765 Vladimir Soldatov 1600px min 1024x543 1

Die Aminosäure Phenylalanin wird vielfach unterschätzt. Sowohl in der Verursachung von bestimmten Beschwerden, als auch in der Therapie von bestimmten Erkrankungen.

L-Glutamin – Was es bringt und was es kann

startseite vitalstoffmedizin

Im folgenden Beitrag gehe ich darauf ein, was Glutamin ist, welche Funktionen es erfüllt, wie es bei Patienten und bei Sportlern eingesetzt werden kann und natürlich auch die möglichen Verwechslungen mit anderen Substanzen. Beginnen wir mit der Frage: Was ist Glutamin? Alpha-L-Glutamin ist eine Aminosäure (Gln oder Q, mit der Summenformel C5H10N2O3), die unser Körper …

Weiterlesen “L-Glutamin – Was es bringt und was es kann” »

Leucin – Funktion, Wirkung und Nutzen der Aminosäure

heilpflanzen 123rf 41238282 Alexander Raths 1600px min 1024x682 1

Beginnen wir vielleicht erst einmal mit der Frage: Was ist Leucin eigentlich? L-Leucin (Alpha-L-Leucin, Leu oder L, Summenformel C6H13NO2) gilt als essenzielle Aminosäure, da unser Körper sie nicht selber herstellen kann. Fast alle Proteine enthalten L-Leucin mit einem Anteil von 7 bis 10 %. Daher ist die Aminosäure ein lebenswichtiger Bestandteil von Struktur-Eiweißen in allen Geweben …

Weiterlesen “Leucin – Funktion, Wirkung und Nutzen der Aminosäure” »

L-Valin

heilung natur 123rf 80688531 subbotina 1600px min 1024x469 1

Anwendung – Wirkung und Nutzen L-Valin (Val oder V,  Summenformel C5H11NO2) ist eine proteinogene (eiweißbildende) Alpha-Aminosäure, die wir unbedingt mit der Nahrung aufnehmen müssen. Unser Körper ist zur Eigen-Synthese nicht in der Lage, braucht L-Valin aber zur Herstellung fast aller Proteine. In all diesen Makro-Molekülen ist die Aminosäure mit einem Anteil von 5 bis 8 …

Weiterlesen “L-Valin” »

L-Tyrosin

heilung pflanze 123rf 110833573 PAPAN SAENKUTRUEANG 1600px min 1024x468 1

Anwendung, Wirkung und Nutzen Wie alle Aminosäuren kommt auch Tyrosin (Tyr oder Y, Summenformel C9H11NO3) in mehreren Variationen vor. In der Form von alpha-L-Tyrosin wird die organische Aminoverbindung in Eiweiße eingebaut und gehört damit zu den 20 „kanonischen“, proteinogenen (eiweißbildenden) Aminosäuren. Weil L-Tyrosin in fast allen Proteinen vorkommt, ist sie Bestandteil von strukturellen Eiweißen der Muskeln, Bindegewebe, …

Weiterlesen “L-Tyrosin” »

Aminosäure Tryptophan – Anwendung, Wirkung und Nutzen

heilpflanzen 123rf 41238282 Alexander Raths 1600px min 1024x682 1

Bevor ich zu den Erfahrungen und Wirkungen des Tryptophan komme, vorab ein wenig “chemisches”… Tryptophan (Trp oder W) mit der Summenformel C11H12N2O2 wird aufgrund seines sehr energiereichen Ringsystems zu den aromatischen Aminosäuren gezählt. Da unser Körper es nicht selber herstellen kann, sondern über die Nahrung aufnehmen muss, bezeichnet man Tryptophan als essentiell. Fleisch, Milchprodukte und Fisch, …

Weiterlesen “Aminosäure Tryptophan – Anwendung, Wirkung und Nutzen” »

Threonin

immunsystem autoimmun 123rf 37555325 ralwel 1600px min 1024x474 1

Threonin ist eine wasserlösliche Aminosäure, die in fast allen Eiweißen sämtlicher Organismen vorkommt. Threonin wurde in den 1930er Jahren als letzte aller 20 eiweißbildenden (proteinogenen) Aminosäuren von William Cumming Rose entdeckt. Der Wissenschaftler forschte der Feststellung nach, warum Ratten nach der Fütterung mit den bis dahin bekannten 19 Aminosäuren Mangelerscheinungen zeigten. Threonin (Thr oder T) ist …

Weiterlesen “Threonin” »

Theanin

gehirn 123rf 49370902 ian allenden 1600px min 1024x517 1

Anwendung, Wirkung und Nutzen Theanin ist eine Aminosäure beziehungsweise ein Derivat der Glutaminsäure, die jedoch nicht an der Synthese von humanen (menschlichen) Proteinen beteiligt ist. Die Substanz ist in der Lage, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden. Theanin kommt hauptsächlich in grünen und schwarzem Tee (Camellia sinensis) vor. Aber auch einige höhere Pilze enthalten die Substanz. Theanin wurde als ein Bestandteil …

Weiterlesen “Theanin” »

Serin

heilpflanzen 123rf 41238282 Alexander Raths 1600px min 1024x682 1

Anwendung, Wirkung und Nutzen Die Aminosäure Serin (Ser oder S) mit der Summenformel C3H7NO3 gilt als nicht essentiell, da unser Körper sie selber aus Threonin, Glycin oder Glukose herstellen kann. Serin ist wichtiger Bestandteil zahlreicher Enzyme, aber auch anderer Proteine. Eine Überdosierung der Aminosäure, die durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln auftreten kann, führt in schlimmen Fällen zu …

Weiterlesen “Serin” »

Prolin

heilung pflanze 123rf 110833573 PAPAN SAENKUTRUEANG 1600px min 1024x468 1

Anwendung, Wirkung und Nutzen Da wir die zyklische Aminosäure Prolin (Pro oder P) mit der Summenformel C5H9NO2 aus Glutaminsäure selber herstellen können, wird sie als nicht essentiell bezeichnet. Gerade bei langwierigen Erkrankungen und im Alter reicht die körpereigene Prolin-Synthese aber nicht immer aus. Fleisch und Milchprodukte sind sehr reich an Prolin, während pflanzliche Lebensmittel eher wenig davon enthalten. Übrigens: …

Weiterlesen “Prolin” »