Kategorie Vitalstoffe

Unterschied zwischen Nahrungsergänzungsmitteln, Vitalstoffen und Arzneimitteln…

Sehr oft höre ich immer noch von Patienten, dass ihr Mediziner, nichts von “Nahrungsergänzungsmitteln” hält. Meine Frage: Ja, und? Und ich halte von den meisten Arzneimitteln nichts. Von ca. 95% übrigens nicht. Dieser Meinung bin nicht nur ich, sondern übrigens auch versierte Pharmakologen. Der Unterschied zwischen Nahrungsergänzungsmitteln und Arzneimitteln ist eine Sache der Gesetze – …

Weiterlesen “Unterschied zwischen Nahrungsergänzungsmitteln, Vitalstoffen und Arzneimitteln…” »

Welche Therapien Sie mit Vitalstoffen sinnvoll unterstützen können

Der gezielte Einsatz von Vitalstoffen reduziert die Beschwerden bei Hautkrankheiten oder Allergien und sorgt bei Diabetikern für einen wirksamen Schutz bei den gefürchteten Folgeerkrankungen, wie etwa Herzinfarkten oder Schlaganfällen. Selbstverständlich würde kein seriöser Orthomolekularmediziner behaupten, dass ein Bedarf des Körpers an Vitaminen und Mineralstoffen für so gut wie jede Krankheit verantwortlich ist. Dennoch ist es unanfechtbar, dass unausgereifte Vitalstoffversorgungen bei vielen Krankheiten eine …

Weiterlesen “Welche Therapien Sie mit Vitalstoffen sinnvoll unterstützen können” »

5-mal weniger Infektionen durch Vitalstoffe

Laut Artikel in einer der renommiertesten amerikanischen Medizin-Fachzeitschriften (Annals of Internal Medicine) wurde in einer seit 2003 neu durchgeführten Multivitalstoff-Studie des Carolina Medical Centers in Charlotte/North Carolina (USA) 65 Erwachsenen zwischen 45 und 70 Jahren ein Jahr lang ein durchschnittlich dosiertes Vitalstoffpräparat aus insgesamt 23 Substanzen verabreicht: 120 mg Vitamin C, 60 internationale Einheiten Vitamin E, 100 …

Weiterlesen “5-mal weniger Infektionen durch Vitalstoffe” »

Mehr Abwehrzellen und Antikörper durch Vitalstoffe

Vitalstoffe tragen dazu bei, dass Immunsystem zu kräftigen und eine Verstärkung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit zu fördern. Eine hinreichende Versorgung des Körpers mit Vitalstoffen – wie etwa Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Ballaststoffe, Aminosäuren und Fettsäuren – hilft bei der Vorsorge gegen Krankheiten. So genannte Vitalstoffpräparate, die häufig aus einer Kombination von Vitalstoffen bestehen, jedoch auch als Einzel-Präparate erhältlich sind, können gesundheitlichen Beschwerden …

Weiterlesen “Mehr Abwehrzellen und Antikörper durch Vitalstoffe” »

Häufig gestellte Fragen zu Vitalstoffen

Um Mangelsituationen und daraus resultierende Gesundheitsschäden zu vermeiden, müssen Mikronährstoffe regelmäßig, bedarfsgerecht und in ausgewogener Kombination aufgenommen werden. Doch wie hoch ist diese Menge ? Und wie bzw. von wem wird sie festgelegt ? In Deutschland ist die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als offizielles Organ für die Festlegung dieser Werte zuständig. Im Jahr 2000 …

Weiterlesen “Häufig gestellte Fragen zu Vitalstoffen” »

Wenig bekannte Ursachen für Arteriosklerose: Cholesterin, Lipoprotein a und Homocystein

Als Arteriosklerose bezeichnet man die schleichende Verkalkung der Blutgefäße, die zu Herzinfarkten, Schlaganfällen und Thrombosen führen kann. Arteriosklerose ist eine der häufigsten Krankheiten Deutschlands, bei der sich im Laufe der Zeit immer mehr Stoffwechselprodukte wie beispielsweise Cholesterin, Fettsäuren und Kalk, an den Wänden der Arterien ablagern und sie schließlich verstopfen. Abb1.: Die Forscher sind sich einig, …

Weiterlesen “Wenig bekannte Ursachen für Arteriosklerose: Cholesterin, Lipoprotein a und Homocystein” »

Risikofaktor Cholesterin? Warum der Cholesterinspiegel völlig überbewertet wird…

Der Herzinfarkt gehört zu den häufigsten Todesursachen in den westlichen Industrieländern. Als einer der auslösenden Faktoren wurde lange das Cholesterin angesehen. Denn ein bekannter amerikanischer Ernährungsforscher stellte in den 1950er Jahren fest, dass die cholesterinreiche Ernährung der Wohlstandsgesellschaft mit einem Anstieg von Herz-Kreislauferkrankungen einhergeht. Auf den ersten Blick scheint der Zusammenhang klar zu sein: das …

Weiterlesen “Risikofaktor Cholesterin? Warum der Cholesterinspiegel völlig überbewertet wird…” »

Vitalstoffe senken das Herzrisiko und das Gefäßrisiko

Eine erhöhte Zufuhr von Vitalstoffen trägt dazu bei, die vom Organsystem des Herzens und der Blutgefäße dringend benötigt ausgewogene Nährstoffversorgung zu ermöglichen. Größere Mengen an Risikofaktoren können durch eine solche Zufuhr von Vitalstoffen ausgeschaltet werden. Selbst wenn bereits eine Erkrankung der Gefäßen vorliegt, tragen Sie mit Vitaminen und Mineralstoffen immer noch dazu bei, ein Voranschreiten Ihrer …

Weiterlesen “Vitalstoffe senken das Herzrisiko und das Gefäßrisiko” »

Vitalstoff-Mangel Diagnose

Ein Vitalstoffmangel ist vielleicht nicht immer gleich zu erkennen und bleibt deshalb lange Zeit unbehandelt, allerdings sind die negativen Auswirkungen eines Mangels an bestimmten Vitalstoffen erheblich und können die Gesundheit immens beeinträchtigen. So werden Infektionen, Demenz– und zahlreiche Herzkrankheiten und sogar Krebs durch einen Vitalstoffmangel begünstigt. Versteckte Mängel an Vitalstoffen lassen sich verlässlich nur mit speziellen Labortests nachweisen. Dies mag umständlich sein, kann …

Weiterlesen “Vitalstoff-Mangel Diagnose” »

Glyconährstoffe – Was ist das?

“Glyco” bedeutet süß und bezieht sich auf Zucker und Kohlenhydrate. Dabei bedeuten beide Begriffe eigentlich das Gleiche, denn Kohlenhydrate sind Zucker… (die meisten verstehen unter Zucker den weißen Haushaltszucker, der bei Ihnen auf dem Tisch steht). Bei Glyconährstoffen handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel, die dem Körper Substanzen zuführen sollen, die er zur Bildung des “Glycoanteils” der …

Weiterlesen “Glyconährstoffe – Was ist das?” »

Von diesen gesundheitlichen Wirkungen der Vitalstoffe können Sie profitieren

Die tägliche Nahrung liefert dem Körper die notwendigen Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette, die als sog. Makronährstoffe bezeichnet werden und einen geringen Anteil an Mineralstoffen und Spurenelementen, die unter dem Begriff Mikronährstoffe oder Vitalstoffe bekannt sind. Vom Körper selbst können diese Mikronährstoffe nur in geringem Maße oder gar nicht hergestellt werden. Sie müssen also über die …

Weiterlesen “Von diesen gesundheitlichen Wirkungen der Vitalstoffe können Sie profitieren” »

Vitalstoffe: Die fünf häufigsten Mythen und Vorurteile

Alternative Medizin, auch die sogenannte orthomolekulare Medizin, die sich mit Vitaminen und Mineralstoffen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten befasst, wird von vielen Schulmedizinern abgelehnt. Mit immer wieder weitergetragenen Vorurteilen soll die Orthomolekularmedizin in Verruf gebracht werden. Als Patient kann man sich darüber aber getrost hinwegsetzen. Die folgenden Vorurteile werden immer wieder von den Gegnern …

Weiterlesen “Vitalstoffe: Die fünf häufigsten Mythen und Vorurteile” »

45 Nährstoffe und Vitalstoffe täglich…

Der Mensch benötigt neben den Hauptnahrungsbestandteilen wie Kohlenhydraten, Fetten und Eiweiß insgesamt etwa 45 verschiedene Substanzen (Mikronährstoffe), damit sein Organismus richtig funktionieren kann. Dabei ist die Zahl 45 eher willkürlich gewählt, denn man kennt überhaupt nicht alle Vitalstoffe. In einem Apfel sind zum Beispiel über 10.000 Wirkstoffe, wie manche Forscher schätzen. Bekannt sind zur Zeit …

Weiterlesen “45 Nährstoffe und Vitalstoffe täglich…” »

Vorteile von Vitalstoffen in der Medizin

Vitalstoffe für Gesundheit und Wohlergehen – was ist dran an der orthomolekularen Medizin? Der Vorteil von Vitalstoffen, Vitaminen, Mineralien und Spurenlemente liegt auf der Hand: Präparate sind zu fairen Preisen in der Apotheke und in Drogerien erhältlich und helfen, teure und nebenwirkungsreiche Medikamente einzusparen. Auch ist in vielen Fällen eine einfache Selbstmedikation möglich. Mit Erfolg: …

Weiterlesen “Vorteile von Vitalstoffen in der Medizin” »

Nützen Vitalstoffe wirklich?

Ein Gespenst geht um in Europa: Laut Kopenhagener Meta-Analyse sind Vitamin-Nahrungsergänzungen der neue Killer. So veröffentlichten es jedenfalls mehrere Tageszeitungen in Europa, die sich auf diese Arbeit des Cochrane Centers in Kopenhagen berufen. Vorsicht Vitamine! Zitiert werden die Cochrane Forscher als methodisch zuverlässig. Die Meta-Analyse von 67 Studien umfasst die Daten von mehr als 230.000 …

Weiterlesen “Nützen Vitalstoffe wirklich?” »