Kategorie Vitamine

Bluthochdruck: Helfen Vitamin C und Magnesium?

magnesium 123rf 66526122 tatjana baibakova

Bluthochdruck kann bei vielen Patienten zu einem gesteigerten Risiko für Arteriosklerose – also Ablagerungen in den Gefäßwänden – als auch zu deren Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfällen führen. Nur wenigen Ärzten jedoch ist bekannt, wie effektiv ein erhöhter Blutdruck auch durch Vitalstoffe gesenkt werden kann. Zwar ist es auch möglich, den Bluthochdruck mit einer Gewichtsreduktion …

Weiterlesen “Bluthochdruck: Helfen Vitamin C und Magnesium?” »

Vitamine und Omega-3-Fettsäuren können Risiko-Werte für Arteriosklerose senken

heilung natur 123rf 80688531 subbotina 1600px min 1024x469 1

Gefäßschäden haben viele Ursachen, ein recht unbekannter Risikofaktor ist dabei ein erhöhter Homocystein-Spiegel. Homocystein fällt im menschlichen Körper beim Abbau schwefelhaltiger Aminosäuren an, die etwa durch zu viel fleischhaltiges Essen oder Rauchen in den Organismus gelangen. Ein dauerhaft erhöhter Homocystein-Wert (Hyperhomocysteinämie) im Blut kann aber auch durch Bewegungsmangel und Übergewicht ausgelöst werden, ebenso durch exzessiven …

Weiterlesen “Vitamine und Omega-3-Fettsäuren können Risiko-Werte für Arteriosklerose senken” »

Warum Sie bei Vitamin A und D die Höchstdosierung nicht langfristig überschreiten sollten…

vitamin a lebensmittel 123rf 61624667 Tatjana Baibakova

Bei der Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen müssen Sie normalerweise kaum mit Nebenwirkungen rechnen – doch auch hier gilt es, die richtige Dosierung zu beachten. Schon Paracelsus prägte den Satz: “Die Menge macht das Gift”. Während die wasserlöslichen Vitamine relativ gut ausgeschieden werden, reichern sich fettlösliche Vitamine – aber auch einige Mineralstoffe wie z. B. Zink, …

Weiterlesen “Warum Sie bei Vitamin A und D die Höchstdosierung nicht langfristig überschreiten sollten…” »

Grenzwerte für Vitamine – Deutschland macht sich lächerlich

obst orangen

Vitamine sind wichtig. Daraus könnte man ableiten, dass je mehr Vitamine wir zu uns nehmen, desto weniger wir uns mit gesundheitlichen Problemen zu plagen haben. Es gibt eine Menge verschiedener Vitamine, wovon jedes seinen spezifischen Charakter hat. Und die meisten sind so unentbehrlich für ein reibungsloses Funktionieren unserer körpereigenen Biochemie wie Wasser und Nährstoffe es …

Weiterlesen “Grenzwerte für Vitamine – Deutschland macht sich lächerlich” »

Vitamin K – Bedeutung, Vorkommen, Bedarf, Mangelerscheinungen

naturheilkunde 123rf 48355396 kerdkanno 1600px min 1024x467 1

Vitamin K lässt sich aufteilen in Vitamin K1 und Vitamin K2. Der chemische Name für das Vitamin K1 ist Phyllochinon, während der für das Vitamin K2 Menachinon lautet. Vorkommen, Bedarf, Mangelerscheinungen Beide Formen sind fettlöslich (lipophil). Für den menschlichen Organismus sind sie für die Blutgerinnung von Bedeutung und ebenso für den Knochenstoffwechsel. Daneben gibt es …

Weiterlesen “Vitamin K – Bedeutung, Vorkommen, Bedarf, Mangelerscheinungen” »

Dekristol – Erfahrungen zu Dosierung und Anwendung aus der Naturheilpraxis

heilung natur 123rf 80688531 subbotina 1600px min 1024x469 1

Nahrungsergänzungsmittel gehören zu den beliebtesten pharmazeutischen Produkten, die in Apotheken verkauft werden. Vor allem in den letzten Jahren rückte dabei Vitamin D (zum Beispiel enthalten in Dekristol) in den Fokus des Interesses; als wichtiger Baustein, um Calcium in die Knochen einzulagern, soll der Mikronährstoff unter anderem vor Osteoprorose schützen. Gerade in Deutschland herrscht vierlerorts ein …

Weiterlesen “Dekristol – Erfahrungen zu Dosierung und Anwendung aus der Naturheilpraxis” »

Tocotrienole – Hier wissenschaftlich fundiert: Fakten, Studien & Bewertung

vitamin e omega 3 123rf 91179713 Oleksandr Farion 500px

Insgesamt sind bisher 16 verschiedene, natürlich vorkommende fettlösliche Stoffe bekannt, die unter dem Sammelbegriff Vitamin E zusammengefasst werden. Die wichtigste Aufgabe dieser Vitaminklasse ist es, mehrfach ungesättigte Fettsäuren der Zellmembranen vor einer Oxidation schützen. Schließlich zeichnen sich ungesättigte Fettsäuren durch ihre leicht zu lösenden Doppelbindungen aus, die beispielsweise ein häufiger Angriffspunkt freier Radikale sind. Diese …

Weiterlesen “Tocotrienole – Hier wissenschaftlich fundiert: Fakten, Studien & Bewertung” »

Das “Vitamin H” – Biotin

heilung natur 123rf 80688531 subbotina 1600px min 1024x469 1

Nutzen, Mangel und Nebenwirkungen Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem Vitamin-B-Komplex, auch Vitamin B7 genannt oder Vitamin H (H für Haut und Haar). Struktur des Biotin Die Grundstruktur des zyklischen Harnsäurederivats besteht aus einem Imidazolidonring und einem Tetrahydrothiopenring, an den Valerinsäure gebunden ist. Es gibt theoretisch acht Biotin-Isomere, wovon nur das D-Biotin in der …

Weiterlesen “Das “Vitamin H” – Biotin” »

Vitamin E – Wie es wirkt und warum es hilft

vitamin e omega 3 123rf 91179713 Oleksandr Farion 500px

Das Vitamin E war in den 80er und 90ern Jahren eine Art “Geheimtipp” für die Gesundheit und für die Leistungssteigerung im Sport. Doch dann kamen einige “Experten” und veröffentlichten immer mehr kritische Berichte zum Vitamin E, die letztlich zu einer völligen Verunsicherung der Bevölkerung führten. Auf all das gehe ich in diesem Beitrag ein. Doch …

Weiterlesen “Vitamin E – Wie es wirkt und warum es hilft” »

Vitamin D und Brustkrebs

123rf.com 99466135 s Dmitrii Ivanov min

Die Rolle des Vitamin D für die Gesundheit lässt sich kaum hoch genug einschätzen. In der Schulmedizin und konventionellen Ernährungswissenschaft dagegen ist das Vitamin mehr oder weniger nur dazu geeignet, bei Kindern eine Rachitis zu verhindern. Einen Zusammenhang mit einer Reihe von chronischen Erkrankungen dagegen leugnen Schulmedizin und Ernährungswissenschaft, und warnen sogar teilweise explizit vor …

Weiterlesen “Vitamin D und Brustkrebs” »