Schlüsselwort Cystein

L-Cystein

medikamente 123rf 113207765 Vladimir Soldatov 1600px min 1024x543 1

Bedeutung, Wirkung und Anwendung Die schwefelhaltige Stickstoffverbindung L-Cystein (Cys oder C, Summenformel C3H7NO2S) zählt zu den 20 „kanonischen“, also proteinogenen (eiweißbildenden) Aminosäuren. Besonders häufig kommt L-Cystein in den Faserproteinen (Keratin) menschlicher Haare und Nägel vor, hat aber eine ebenso große Bedeutung bei der Bildung von Knorpel, Knochen und Haut. Spezielle Funktionen hat Cystein für die …

Weiterlesen “L-Cystein” »